Irre ich real?
CreativeCommons
Horst Willenberg
Essen und Bielefeld
* 1954
Künstlerisch tätig seit 1968
Zur Postkartengalerie
--->   Fractal AURA

Der Vollständigkeit halber

wird mitgeteilt, dass nicht alle

Informationen vollständig sein können.

 

Kritik - Kommentare - Lob

    Bitte -><- hier

         

Wir wissen nicht wie ein Computer funktioniert,  können ihn aber bedienen.

Wir vereinfachen unsere Sprache, z.B. durch das „hdgdl“, das fast zur üblichen Abschiedsformel geworden ist.

Keiner weiß, wer ich bin.

Ich sitze gemütlich in meinem Wohnzimmer, drücke ein paar  Tasten und bin mit einer Welt verbunden, bin selber Teil in dieser Welt.

Im Netz kann ich mit vielen Anderen Sprachen lernen oder Videos sehen – in denen Menschen grausam misshandelt werden.

Ich kann politisch aktiv werden und Stellung beziehen ohne meinen Sessel zu verlassen.

Meinung und Personen sind austauschbar, weil ich nur eine Mailadresse und einen Smiley kenne.

Die Situation ist nicht irreal, es ist unsere Realität, in der wir teilhaben an der Welt ohne uns zu bewegen.

Eigenverantwortung ist gefragt.

Ich nehme gerne die Chance wahr, weltweit im Austausch zu stehen, in Wechselwirkung mit vielen.